Suche

zur Hauptseite

Geschäftsbereich P

Navigation und Service


Praxissemester

vorgeschrieben durch die Studienordnung

Ein Praxissemester ist in einigen Studiengängen fester Bestandteil des Studiums.

Dauer

Die Dauer des Praxissemesters wird durch die Studienordnung vorgeschrieben.

Aufwandsentschädigung

Die Anstellung erfolgt als studentische Hilfskraft zum Zwecke der Durchführung eines Praxissemesters. Die Höhe der Vergütung ist abhängig vom bisher erreichten Studienabschluss und der wöchentlichen Arbeitszeit.

Bewerbung

Praxissemester können in allen Bereichen des Forschungszentrums absolviert werden: in den wissenschaftlichen Instituten, im technischen Bereich und in der administrativen Infrastruktur. Wenn Sie Interesse an einem Praxissemester bei uns haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Sie könnten sich auf ausgeschriebene Stellen bewerben oder geeignete Institute und Geschäftsbereiche initiativ anschreiben. Stellenangebote für Praxissemester finden sich zum Teil auch unter "Bachelor- und Masterarbeiten".

Eine Bewerbung zur Durchführung eines Praxissemesters sollte folgende Dokumente beinhalten:

  • Anschreiben inklusive Angabe zum gewünschten Zeitraum oder möglicher Alternativen
  • Lebenslauf (ggf. Nennung von ehrenamtlichen Tätigkeiten oder Vereinszugehörigkeiten)
  • Schulabschlusszeugnis
  • ggf. Arbeits- oder Praktikumszeugnisse
  • ggf. Bachelorzeugnis
  • aktueller Notenspiegel des Studiums
  • Immatrikulationsbescheinigung sowie Nachweis über vorgeschriebenes Praxissemester

Zeitliche Planung

Einen passenden Platz für ein Praxissemester zu finden, nimmt erfahrungsgemäß einige Zeit in Anspruch. Deshalb und aufgrund der großen Nachfrage bitten wir um eine frühzeitige Bewerbung, mindestens drei, besser sechs Monate vor dem gewünschten Beginn.

Weitere Informationen und Links

Übersicht über alle Institute und Geschäftsbereiche

Gesamtorganisationsplan des Forschungszentrums

Karriereportal: Übersicht der Möglichkeiten für Studierende


Servicemenü

Homepage